Strömma fiskelag

 

Strömma fiskevatten

  Åland / Hammarland.

Von tiefliegenden Stränden über weitläufige Schilfbuchten bis hin zu steil abfallenden Bergen im Wassergebiet ist alles zu finden. Im Fischereigebiet gibt es Landzungen, aber auch mehr oder weniger geschlossene Binnengewässer. Das Angelgewässer ist überwiegend relativ flach mit einigen etwas tieferen Bereichen. Normalerweise gibt es reichlich Hecht und Barsch und in Teilen des Reviers auch Zander, Felchen und Flunder.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.

Spezies


Barsch


Reichlich

Hecht


Reichlich

Plötze


Verbreitet

Lavaret


Verbreitet

Zander


Normal

Brasse


Normal

Aland


Wenig

Quappe


Wenig

Forelle


Selten
 

Strömma fiskelag

Strömma-Angelteams gibt es schon seit langer Zeit. Jährlich kauft das Fischerteam Hecht- und Felchenbrut zur Freilassung, sofern verfügbar. Darüber hinaus versucht das Fischerteam, die Gewässer zu schonen, indem es unter anderem an ausgewählten Stellen Schilfrohr abschneidet, um den Wasserumschlag zu erhöhen.

FO-nummer: 2759500-8

Kundennummer: 1231, Bereich: 1232.

Kontakt

Ann-Britt Harberg tel. 040-7450936

Magnus Eriksson tel. 0457-3431567


  

Angelgewässer in der umgebung

Snäckö
Skarpnåtö fiskelag Västerfjärden, leviksfjärden
Bergö fiskeområde
Dånö
Södra Marsund
 Ihr Warenkorb ist leer.