Södra Marsunds Fiskevårdsförening

 

Södra Marsund

  Åland / Hammarland.

Das zusammenhängende Fischereilizenzgebiet erstreckt sich von Nord nach Süd Marsund und liegt zwischen Hammarland und der Gemeinde Eckerö.

Das Angelgebiet variiert von tiefen Schilfkanten bis hin zu flachen Ufern rund um die Inseln.

Das Gebiet hat guten Zugang zu Forellen, Hechten und Barschen. In dem Gebiet wird aktiver Fischschutz in Form der Anpflanzung von zweijährigen Forellen- und Hechtbrut betrieben.


Spezies


Barsch


Verbreitet

Hecht


Verbreitet

Lavaret


Verbreitet

Forelle


Normal

Plötze


Normal

Lachs


Wenig

Brasse


Wenig

Quappe


Wenig

Aal


Wenig

Zander


Selten
 

Södra Marsunds Fiskevårdsförening

FO-nummer: 0144743-7

Södra Marsunds fiskevårdsförening leitet seit 1970 die Fischereiverwaltung für die Gemeinden Mörby, Frebbenby, Öra, Kattby, Hellesbysand, Kappalö und Borgö.

Kundennummer: 1208, Bereich: 1209.

Kontakt

Stig Mattsson:
+358 400 229 113


  

Angelgewässer in der umgebung

Snäckö
Kungsö
Hammarudda
Mariehamnskortet
Landskapets fiskekortsområden
 Ihr Warenkorb ist leer.