Vesterkalmare Byalag

 

Vesterkalmare bys fiskevatten

  Åland / Jomala.

Offene Bucht zwischen Kap Kalmarnäs und Mariehamn, die in der Mitte an das Wassergebiet von Mariehamn grenzt. Ganz im Norden der Bucht gibt es einiges Schilf und entlang Kalmarnäs ist der Strand flach mit gelegentlichem Schilf.

Mitten in Slemmern erstreckt sich eine lange Leiste, die sich in Nord-Süd-Richtung erstreckt.

Am südlichen Ende des Gebiets befinden sich entlang der westlichen Fischereigrenze zwei kleinere Inselchen, Råttgrunden, und östlich davon liegt eine größere Insel, Tersö, mit Schilfbeständen auf der Südseite.

Barsch und Hecht sind das ganze Jahr über erhältlich und Felchen von Herbst bis Frühjahr.

Die Startrampe ist Mariehamn am nächsten.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.
 Endast i sällskap med målsman/vuxen
 Nur Handgeräte

Spezies


Barsch


Verbreitet

Hecht


Verbreitet

Lavaret


Verbreitet

Plötze


Normal

Brasse


Normal

Aland


Normal

Zander


Wenig

Stinte


Wenig

Lachs


Selten

Quappe


Selten
 

Vesterkalmare Byalag

Das Dorfteam von Vesterkalmare wurde 1991 gegründet.

Das Dorfteam ist eine Gemeinschaft, die die Interessen der Miteigentümer wahrt und das Dorf unter anderem der Fischerei in Slemmern zugute kommt, indem es jährlich Hecht- und Felchenbrut für Einnahmen aus dem Verkauf von Angelscheinen anpflanzt.

Darüber hinaus wurden verschiedene Anstrengungen unternommen, um die Wasserqualität in Slemmern zu verbessern.

Kundennummer: 1210, Bereich: 1211.

Kontakt

Edgar Kalm

+358 457 3135 805


  

Angelgewässer in der umgebung

Mariehamnskortet
Landskapets fiskekortsområden
Kungsö
Hammarudda
Snäckö
 Ihr Warenkorb ist leer.