Dalarnas län.

 
Dalarna ist eine Landschaft in Nordschweden, die normalerweise als die Grenze zwischen Nordschweden und Norrland bezeichnet wird. Die Landschaft bietet eine große Vielfalt an natürlichen Charakteren, in den nördlichen Teilen dominiert das natürliche Bild von Bergen mit klaren Quellwasserseen und weiten Sümpfen, während die südlicheren Teile groß sind Blätter und Nadelwälder, sowie schöne Täler. Das einzige, was in Dalarna wirklich fehlt, ist die Küstenlandschaft, in Dalarna gibt es auch eine große Vielfalt an Bächen und Seen. Der größte See ist Siljan, der in seiner Mitte liegt, während Dalälven, mit seinen vielen Buchten und Seen, fast über die gesamte Grafschaft abzweigt. Die Sommer sind angenehm warm, aber die Niederschläge sind hoch.

iFiskes verbundenen Gebiete in Orsa kommun

Leider gibt es in diesem Gebiet noch keine mit iFiske verbundenen Fischgewässer.
Hier verkaufen wir Angelkarten online!Hier verkaufen wir Angelkarten noch nicht

Fänge

Die letzten Fangberichte Orsa kommun 
 Ihr Warenkorb ist leer.